Manchmal braucht es einen frischen Start. Für mich war das mit twoodledrum der Fall. 2010, vor sieben Jahren, habe ich auf twoodledrum.blogspot.de zu bloggen begonnen. Vieles von damals ist mir immer noch wichtig, anderes nicht mehr so sehr. Jetzt möchte ich mein Leben auf einem neuen Blog mit euch teilen und nach und nach die alten Beiträge, die es mir wert sind, vom alten Blog übernehmen. Irgendwann wird der dann abgeschaltet; Webspace kostet schließlich auch Energie, und twoodledrum.de wird jetzt mit Ökostrom gehostet, immerhin. Es wird hier nach wie vor vegane Rezepte geben, Ideen für den Garten (gerade orientiere ich mich in Richtung Permakultur), Buchbesprechungen und das ein oder andere zum Thema Nachhaltigkeit allgemein – und dann mal sehen, wohin genau die Reise geht.